Herausforderung Feuerlauf

Über das Feuer zu laufen, über ca. 650 °C ist wohl eine der größeren mentalen Herausforderungen.
Aber genau darum geht es ja beim Feuerlauf. Ängste und Zweifel zu anzunehmen, sie einzubeziehen und schließlich aktiv umzuwandeln.
Gedanken verändern die Chemie im Gehirn und dies führt dann wiederum zu Veränderungen in der Chemie des Körpers.
Daher ist der Feuerlauf ein Schritt auf dem Weg der Selbstentdeckung.
Am Samstag, dem 4.11. stelle ich mich dieser Herausforderung unter Anleitung von Klaus Jirka und bin gespannt, was ich danach zu berichten habe. Die Veranstaltung findet im Heimarthof in Freudenberg-Rauenberg statt.

“Unsere größte Angst ist nicht die, dass wir unvollkommen sind.
Unsere größte Angst ist die, über das Normale hinaus stark zu sein.” (Nelson Mandela)

Foto: © Ekaterina Benthin – Pixelio

erstellt von Klaus Kirchner

Schreiben Sie einen Kommentar